#130 Jahre KSA

Das Kantonsspital Aarau hat zu seinem 130-jährigen Jubiläum eine Aktion mit prominenten Schweizer oder Aargauer Persönlichkeiten lanciert. Aus gegebenem Anlass hatten sich diverse Persönlichkeiten bereit erklärt, während eines halben Tages einen Freiwilligeneinsatz im Spital zu leisten. Den Anfang machte im November Komiker Marco Rima in der Klinik für Kinder und Jugendliche. Im Dezember arbeitete Bandleader Pepe Lienhard im Schlaganfallzentrum mit. Weitere Prominenten-Praktika finden 2018 statt (www.ksa.ch/130Jahre).