Highlights 2017

Spitalbataillon 66 im Dienst des KSA

Das Spitalbataillon 66 der schweizerischen Armee hat vom 22. November bis 2. Dezember 2017 erstmalig im Kantonsspital Aarau und Spital Zofingen einen Wiederholungskurs (WK) absolviert. Dabei unterstützten rund 90 Angehörige der Armee verschiedene Abteilungen wie Pflegedienst, Labormedizin, Spitalpharmazie, Sicherheitsdienst, Reinigung, Küche, Technik sowie Beschaffung und Logistik. Der Einsatz war für alle Beteiligten ein Gewinn.

500 Besucherinnen und Besucher am 2. ONKO-Tag

Am 4. November 2017 ist bereits zum zweiten Mal der ONKO-Tag am KSA durchgeführt worden. Die Prävention und Krebsvorsorge stand im Zentrum zahlreicher Vorträge, Podiumsdiskussionen und Führungen. Regierungsrätin Franziska Roth eröffnete die Veranstaltung und die bekannte Fernsehmoderatorin Monika Schärer (Bild links) führte durchs vielfältige Programm. Schriftsteller Urs Faes las aus seinem neusten Roman.

Eltern und Kinder feiern den 1. Family Day

Am 17. November 2017 hat das KSA erstmals zum Family Day eingeladen. über 240 Erwachsene und Kinder trafen sich zum Welt-Frühgeborenen-Tag im KSA. KD Dr. med. Philipp Meyer, Chefarzt der Neonatologie, zeigte sich überwältigt über die positive Resonanz und unerwartet hohe Teilnehmerzahl. Der Tag ist ins Leben gerufen worden, um Familien zu vernetzen, deren Kinder zu früh auf die Welt gekommen und im KSA geboren sind.

Teddyklinik ist ein grosser Erfolg

Bereits zum 2. Mal hat am 20. Mai die Teddyklinik im KSA ihre Tore geöffnet und über 1000 kleine und grosse Besucherinnen und Besucher aufs Spitalgelände gelockt. Rund 500 Plüschtiere und Puppen wurden versorgt. Ein Team aus 28 Pflegenden, ärztinnen und ärzten sowie weiteren Helfern sorgte für einen rundum gelungenen Event. Ein Team des LCA – Lions Club Aarau sorgte für das leibliche Wohl der grossen und kleinen Besucherinnen und Besucher.